Wir freuen uns sehr über die ersten Spenden, die bei uns eingegangen sind. Einen speziellen Dank möchten wir den Lions Frauen aus Zürich übermitteln. Wir haben uns sehr über Eure Spende gefreut und diese hat uns gezeigt, dass unser Eishockeysport einander verbindet und der Zusammenhalt keine Grenzen kennt.

In diesem Sinne werden wir weiterkämpfen und freuen uns weiterhin über Spenden die uns ünterstützen.

Gestern war die Termintagung der Frauen-Ligen. Die Bezirksliga NRW, in der die Ice Cats wieder starten werden, hat Zuwachs bekommen. Für die Saison 2014/2015 sind 8 Teams gemeldet.

Die Spieltermine sind nun veröffentlicht, wobei sich manche Heimspiele ggf. durch Spiele der 1. Mannschaft noch verschieben können.

Wir sind die Ice Cats und noch wichtiger, wir wollen Ice Cats bleiben! Das geht wohl Momentan in den meisten unserer Köpfe vor. Wie keinem Eishockeyfan in Kassel entgangen sein dürfte, hat uns alle das alljährliche "Sommertheater" erreicht. Dieses betrifft jedoch nicht mehr nur den Profisport, sondern auch zwei Mannschaft der Jugendabteilung. Die Mannschaften der 1b und der Ice Cats können nicht weiter finanziert werden "Wir müssen zu unserem Bedauern mitteilen, dass aufgrund des geschlossenen Kooperationsvertrags die Meldung der Damen- sowie der 1b-Mannschaft der EJK nicht mehr möglich ist." (Quelle: http://www.ejkassel.de/).

Weiterlesen: Erhalt Ice Cats

Kein Eis ? Kein Problem ! Heute morgen haben wir mit dem ersten Sommertraining 2014 auf dem Inlinehockeyplatz in Baunatal die Vorbereitung für den nächsten Winter gestartet. Weiter geht's am Dienstag.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.