Ice Cats sichern sich zwei Siege

Ein Wochenende, zwei Spieltage und zwei Siege für die Ice Cats – so lautete das Resultat am späten Sonntagabend.

Weiterlesen: Spielbericht vom 12./13.03.2016

Ice Cats stecken bittere Niederlage gegen Frankfurt ein

Am Sonntag kam es zwischen den Ice Cats Kassel und den Löwinnen aus Frankfurt zu einem Hessenderby auf heimischem Eis. Um 18:30 Uhr trafen die Tabellenführerinnen auf den Drittplatzierten. Während Frankfurt mit einer unglaublichen Siegesserie auf den nächst höheren Tabellenplatz aus ist wollen die Ice Cats ihre Spitzenposition gegen die Verfolgerinnen aus Bielefeld weiterhin behaupten. So war bereits vor Anpfiff zu erahnen, dass ein spannendes Match bevorstand.

Weiterlesen: Spielbericht vom 21.02.2016

Ice Cats bezwingen DEC Devils 1b mit 3:0

Am späten Sonntagabend (Anpfiff 19:30 Uhr) waren die Ice Cats Kassel beim Tabellenletzten, den DEC Devils Düsseldorf 1b zu Gast. Trotz der vermeidlichen Favoritenrolle die der Tabellenführer inne hatte sollte die Partie über weite Teile eine hart umkämpfte werden, da die Ice Cats bedauerlicher Weise auf einen großen Teil ihrer festen Stammspielerinnen verzichten mussten.

Weiterlesen: Spielbericht vom 14.02.2016

Ice Cats siegen klar mit 8:0

Als Favorit gingen die Ice Cats am Sonntag Abend in ihr Heimspiel gegen die aus Köln angereiste dritte Mannschaft der Brownies. Die Ice Cats konnten als Tabellenerster das Spiel ruhiger angehen lassen gegen den Tabellenletzten. Die Kasseler Damen spielten ihre Favoritenrolle aus und konnten von erster Minute an die Oberhand über das Spiel gewinnen. Nach unendlich vielen vergebenen Torchancen in den ersten Minuten, die Jennifer Walter im Kölner Tor mit klasse Saves verhinderte, musste sie jedoch in der 11. Minute hinter sich greifen als Simone Vogel nach toller Vorarbeit von Jenifer Reichert den Puck im oberen Eck unter brachte. Keine drei Minuten später klingelte es erneut im Kölner Tor. Simone Vogel umkurvte in der gegnerischen Zone das Tor und passte auf die frei an der blauen Linie stehenden Katrin Löb, die einen flachen Schlagschuss im Tor versenkte. Obwohl sich die Ice Cats optisch ein deutliches Übergewicht erspielten, konnten sie außer den zwei Toren nichts Zählbares mehr auf den Berichtsbogen bringen.

Weiterlesen: Spielbericht vom 24.01.2016

Ice Cats bezwingen Tabellenersten

Der erste Bully am Sonntagabend fiel um 18:30 als der Tabellenerste aus Bielefeld bei dem Tabellenzweiten aus Kassel im spannendsten Spiel der NRW Bezirksliga antrat. Am Ende setzten sich die Ice Cats durch und siegten vor heimischen Publikum mit 6:3.

Weiterlesen: Spielbericht vom 17.01.2016

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.
Ok