Ice Cats siegen auswärts gegen Bielefeld

Am 30.11.14 bestritten die Ice Cats ihr erstes Auswärtsspiel in der aktuellen Saison.
Der Gegnerinnen aus Bielefeld waren diese Saison erst in die Liga eingestiegen und daher unbekannt. Tabellenplatz 1 ließ jedoch vorerst auf einen starken Gegner schließen.

Die Ice Cats starteten souverän in die Partie und gingen bereits nach knapp 4 Minuten durch Elena Haudel #17 (Vorlage Jennifer Reichert #24, Wibke Aßhauer #16) in Führung. Nicht einmal drei Minuten später traf auch Jennifer Reichert #24 (Vorlage Julia Schlick #3, Elena Haudel #17) zum 0:2. Nachdem die ersten 10 Spielminuten nahezu ausschließlich im Drittel der Bielefelderinnen stattgefunden hatten, kamen diese nun besser ins Spiel.
Trotz der stärker werdenden Gegnerinnen hielt die Verteidigung der Ice Cats stand und entschärfte mögliche Angriffe bereits frühzeitig. Auch eine Strafzeit auf Seite von Kassel half Bielefeld nicht mehr.
Mit dem Spielstand 0:2 verließen beide Mannschaften das Eis zur ersten Drittelpause.

Das zweite Drittel begann für die Ice Cats in Unterzahl, die Gegnerinnen blieben jedoch Chancenlos. Das Spiel verlief vorerst ausgeglichen und auch eine weitere Kasseler Strafzeit konnte nichts am Ergebnis verändern. Erst in der 31. Spielminute musste die Bielefelder Torhüterin erneut hinter sich greifen nachdem Jennifer Reichert #24 (Vorlage Julia Schlick #3, Alexandra Krug #25) ihr zweites Tor erzielte.
Auch eine doppelte Unterzahl für die Gäste blieb trotz großer Bemühungen der Spielerinnen aus Bielefeld ohne Erfolg.
In der 38. Spielminute erzielte Stefanie Kröger während eines Alleingangs in Unterzahl das vierte Tor für die Ice Cats aus Kassel.
Nach dem zweiten Drittel stand es somit 0:4 aus Bielefelder Sicht.

Im letzten Drittel wollte sich die Heimmannschaft nicht ohne weiteres geschlagen geben und versuchte das Spiel durch ein offensives Auftreten noch einmal zu dominieren und den Spielstand doch noch zu verändern. Dies gelang dem Team aus Bielefeld jedoch nicht. Nach einem Letzen, ausgeglichen Drittel war der Tabellenführer Bielefeld zum ersten Mal in der laufenden Saison geschlagen und die Ice Cats traten mit zwei weiteren Punkten auf dem Konto den Heimweg nach Kassel an.

Zusammenfassung:

Endstand 0:4
Strafminuten: Kassel 12, Bielefeld 6

Das nächste Heimspiel der Ice Cats findet am 21.12.2014 um 18:30 in der Eissporthalle Kassel statt. Als Gegner erwarten wir erneut Bielefeld.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.